Aktuelles von Avita

Kürbis-Falafel: Heimischer Kürbis trifft auf orientalische Kichererbsen

Avita Kürbis-Falafel

In der neuen Avita Kürbis-Falafel trifft heimischer Kürbis auf orientalische Kichererbsen. Das Ergebnis ist ein Fusion-Snack, bei dem den Gästen das Wasser im Munde zusam¬menläuft. Der zarte Kürbis verleiht den orientalischen Kichererbsen-Bällchen eine saftig-fluffige Konsistenz, die jeden Widerstand zwecklos macht. Die Avita Kürbis-Falafel sind gluten- und laktosefrei sowie vegan. Sie schmecken als pfiffiger Snack mit einem frischen Dip, auf einem Salat oder ganz klassisch im Pita- oder Fladenbrot.

Die orientalischen Kichererbsen-Bällchen sind ein Renner in der Schulverpflegung und ergänzen das vegetarisch/vegane Angebot in der snackorientierten Gastronomie. Die Zubereitung kann im Combidämpfer, im Backofen (Ober-/Unterhitze und Umluft), in der Fritteuse und in der Pfanne erfolgen.

Die neue Gemüse-Innovation von Avita ist frei von gehärteten Fetten, Konservierungs¬stoffen sowie künstlichen und natürlichen Farbstoffen. Sie macht auf jeder Speisekarte eine perfekte Figur, da ebenfalls keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe enthalten sind.


Erhältlich ab April 2019 im 2 x 2.000 g Beutel mit ca. 25 g Stückgewicht